Unsere geliebten Reiseziele

Zu allererst: Schleswig-Holstein

Schon dreimal haben wir die wunderschöne Friesenkate auf Nordstrand bewohnt und das Land zwischen Nord- und Ostsee erforscht. Diesmal haben wir unsere Expeditionen auf Dänemark ausgedehnt.

Dann: Schottisches Hochland

Dreimal waren wir schon da, denn gleich beim ersten Besuch hat uns dieses Land gefangengenommen. 2018 wird es das vierte Mal sein, und diesmal bleiben wir 2 Wochen im Cottage unserer schottischen Freunde, der Familie Young. Auch heuer werden wir ein Reisetagebuch führen.

Die nächsten Projekte:

Wie es meine Zeit zuläßt, werde ich noch die Provence bzw. den Midi und Griechenland in das Programm aufnehmen. Das erfordert allerdings eine Menge Vorarbeit, denn da muß doch einiges an Bildern erst eingescannt werden.

Die Provence

Etwa 20 Jahre lang sind wir jedes Jahr in die Provence gefahren - zuerst mit unserem Kleinbus, dann hatten wir bei einem Bauern unseren Zeltanhänger eingestellt und zuletzt haben wir Ferienhäuschen bzw. ein Apartment gemietet. Es waren wunderschöne Jahre und die Provence hat sich einen festen Platz in unseren Herzen erobert.

Griechenland, Peloponnes

Eine Art Abenteuerreise führte uns vor 30 Jahren nach Griechenland, mit einem VW Polo und einem winzigen Zelt und 2 Schlafsäcken. Es war eine neue Erfahrung für mich - im Freien zu übernachten, denn das Zelt haben wir kaum jemals aufgestellt. Die beiden nächsten Jahre waren wir schon mit unserem Kleinbus unterwegs und haben Wunderschönes erlebt und Freundschaften geschlossen.

Reisen ist Erlebnis pur