Lieber Gast, Cara hofft, daß dir unsere Seiten gefallen. Solltest du Fragen zu irgendeinem der Themen haben, schreibe uns bitte über das Kontaktformular.

Möchtest du ein Foto aus unserer Galerie, so schreibe mir welches du haben möchtest und wo und auf welche Art du es verwenden bzw. veröffentlichen willst. Ich werde nur selten ablehnen, ich mag nur nicht, wenn es in zweifelhaften Veröffentlichungen auftaucht oder kommerziell verwertet werden soll. Auf jeden Fall: dein Kommentar, deine Nachricht ist immer willkommen!

Impressum

Seit dem 1. Juli 2005 ist jeder österreichische Webmaster verpflichtet, auch seiner privaten, nicht kommerziellen Website ein Impressum anzufügen. Dieses Gesetz öffnet dem Datenmißbrauch Tür und Tor und erleichtert es jedem Psychopathen, Frauen mühelos aufzufinden. Cara bedankt sich beim Gesetzgeber herzlich für ihre Preisgabe und fragt bescheiden an, ob der Erfinder dieses Wahnsinns auch bereitsteht, sie im Ernstfall zu schützen? Weil aber Cara nicht an diesen Schutz glaubt, verweigert sie die öffentliche Bekanntgabe ihrer Realdaten. Diese können jederzeit mit entsprechender Begründung bei ihr erfragt werden.

Den Haftungsausschluß, Disclaimer genannt, erspare ich mir. Ich habe die vorhandenen Links gesetzt, weil ich sie für nützlich halte und / oder weil die Websites mir gefallen. Das geltende Recht macht mich für den Inhalt fremder Websites sowieso nicht verantwortlich, diese Verantwortung trifft immer den Autor. Von der Verantwortung für das Verlinken dieser Websites entbindet mich auch kein wie immer gearteter und noch so geschickt geschriebener Haftungsausschluß.

Ich muß, wie jeder andere Webmaster auch, eben damit leben können, daß bei der geltenden Rechtstendenz jeder Inhaber einer Website mit einem Bein sowieso im Gefängnis steht. Ergo: kein Disclaimer! 

Ach ja, noch ein kleiner Zusatz: die sogenannte “Recht”schreibreform ging an mir vorüber, ich kann ihren Nutzen nicht einsehen und bin zu meinem größten Bedauern offenbar nicht reformierbar